FORTE CULTURA Station: Festungssystem Torgau (DE)

Torgau und Schloss Hartenfels

Lebendige Geschichte in der sÀchsischen Elb- und Landesfestung erleben!

Die Renaissancestadt Torgau mit dem Schloss Hartenfels war im 16. Jahrhundert das politische Zentrum der Reformation in Deutschland. Bereits im 17. Jahrhundert als sĂ€chsische Elb- und Landesfestung stark befestigt, wurde Torgau als Mitglied des Rheinbundes ab 1810 auf Befehl Napoleons zum Großfestungssystem ausgebaut. Die Preußen bauten Torgau ab 1813 schließlich zur preußischen Strom- und Grenzfestung nach preußischer Manier gegen Sachsen aus.

Entdecken Sie mit FORTE CULTURA die historische Torgauer Altstadt mit ĂŒber 500 Denkmalen der SpĂ€tgotik, der Renaissance und des Barock. Gemeinsam mit den noch erhaltenen Festungsanlagen und dem befestigten Schloss Hartenfels bilden sie ein europaweit einmaliges stĂ€dtebauliches Ensemble. Die Stadt Torgau ist auch Station am internationalen Elbe cycle path, am Lutherweg in Sachsen und an der FĂŒrstenstraße der Wettiner.

FORTE CULTURA Fortress portrait

Lernen Sie das Festungssystem Torgau an der Elbe know.


Cultural ribbon
fortified monuments
on the Elbe river

From its source in the Czech Giant Mountains to its mouth in the North Sea near Cuxhaven, the Elbe river connects 1091 kilometres of magnificent cultural landscapes.

Conquer the FORTE CULTURA Elbe fortresses and discover the region from a new perspective.


Events in der Festung Torgau

Event calendar ...


Travellers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.


Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


en_GB