FORTE CULTURA Station: Festungssystem Koblenz (DE)

Preu├čisches Gro├čfestungssystem am Zusammenfluss von Mosel und Rhein

Das Tor zum Welterbe mit spannender Kultur, Architektur, Geschichte und Natur

1815 wurde Koblenz zur Hauptstadt der preu├čischen Rheinprovinz ernannt und K├Ânig Friedrich Wilhelm III. befahl den umfangreichen Ausbau der Befestigungsanlagen des Standortes. Am Zusammenfluss von Mosel und Rhein entstand daraufhin eines der gr├Â├čten Befestigungssysteme Europas, bestehend aus den Stadtbefestigungen Koblenz und Ehrenbreitstein sowie 5 gro├čen Systemen mit etlichen Forts, Schanzen und Fleschen.

Heute sind noch einige der imposanten Befestigungsbauwerke erhalten und geh├Âren seit 2002 auch zum UNESCO Welterbe „Oberes Mittelrheintal“.

Jungen wie alten Besuchern wird in den historischen Mauern ein spannendes Erlebnis- und Veranstaltungsangebot offeriert. Entdecken Sie mit FORTE CULTURA unter anderem das Fort Konstantin oder die Feste Kaiser Franz. Schweben Sie mir der Seilbahn ├╝ber den Rhein und erobern Sie die ber├╝hmte Festung Ehrenbreitstein.



Events in der Festungsstadt Koblenz

Eventkalender …



Travelers‘ Map is loading…
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


de_DE