FORTE CULTURA Station: Festung Grauerort (DE)

Preu├čische Festungsarchitektur des 19. Jahrhunderts

Das Artillerie-Fort am Elberadweg

Die Festung Grauerort ist ein preu├čisches Hochwallfort auf einer kleinen Landzunge direkt am Fahrwasser der Elbe. Es wurde 1869-79 n├Ârdlich der Festungsstadt Stade errichtet, um den etwa 50 km entfernten Hamburger Hafen vor feindlichen Schiffen aus der Nordsee zu sch├╝tzen.

Das Event- und Veranstaltungsangebot reicht von kultigen Konzerten wie den Unplugged Sessions, über Hobby- und Kunstausstellungen, Oldtimer-Treffen, Historienspektakeln bis zum bekannten Bützflether Weihnachtsmarkt. Oft wird das ganz besondere Ambiente der Festung Grauerort auch als Hochzeitslocation oder für Feiern genutzt.

FORTE CULTURA Festungsportr├Ąt

Lernen Sie die Festung Grauerort an der Elbe kennen.


Kulturband Festungsmonumente
an der Elbe

Von seiner Quelle im Tschechischen Riesengebirge bis zur M├╝ndung in die Nordsee bei Cuxhaven verbindet der Elbestrom 1091 km herrliche Kulturlandschaften.

Erobern Sie die FORTE CULTURA Elbe-Festungen und entdecken Sie die Region aus einer neuen Perspektive.


Events in der Festung Grauerort

Eventkalender …


Travelers‘ Map is loading…
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


de_DE